Verkehrswertgutachten

Das Büro ist auf die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken spezialisiert.

Unsere Leistungen im Überblick:

Erstellung von Verkehrswertgutachten

Wir übernehmen die Erstellung von Verkehrswertgutachten nach nationalen und internationalen Standards für verschiedenste Bereiche.

  • Bei An- und Verkäufen von Grundstücken
  • Zur Feststellung der Anteilswerte von Immobilieninvestitionen
  • Bewertungen im Rahmen von Firmenfusionen oder Insolvenzen
  • Projektbeurteilungen von Grundstücksentwicklungen und Konversionsflächen
  • Bewertung bei Enteignungen oder städtebaulichen Entwicklungsmaßnahmen gem. §§ 165 BauGB
  • Für steuerliche und bilanzielle Zwecke (z.B.: zur Feststellung des bilanziellen Ansatzes oder bei Erbschafts- oder Schenkungsangelegenheiten)
  • Bei gerichtlicher Beauftragung

Die Erstellung von Verkehrswertgutachten ist in § 194 BauGB definiert:

„Der Verkehrswert (Marktwert) wird durch den Preis bestimmt, der in dem Zeitpunkt, auf den sich die Ermittlung bezieht, im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften, der sonstigen Beschaffenheit und der Lage des Grundstücks oder des sonstigen Gegenstands der Wertermittlung ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre.“